woman and dog playing amongst trees

Wichtige Informationen zur Betreuung Ihres Hundes

Wichtig: Bitte lesen Sie die AGB‘s betreffend Betreuungen und bringen Sie einen Ausdruck des von Ihnen ausgefüllten Formulars in die Praxis mit.

AGB

Download der AGB als PDF

Ihr Hund muss gechipt, geimpft und entwurmt sein.
Sämtliche Dokumente Ihres Hundes müssen für eine Betreuung über das Wochenende mitgebracht werden.
Sollte Ihr Hund an einer Krankheit oder Allergie leiden, bitte ich Sie, mich vorab zu informieren.
Das Futter für Ihren Hund kann selber mitgebracht werden. Gerne füttern wir die Hunde mit unserem Bio-Futter. Falls Ihr Hund sensibel auf Nahrungsmittel reagiert oder mit der Veränderung bezüglich Futter Mühe hat, empfiehlt es sich, für Ihren Hund das eigene Futter mitzubringen.
Gerne können Sie Ihren Hund zusätzlich zu den hier angegebenen Betreuungszeiten auch früher bringen oder später abholen. Dies wird mit einem Aufschlag von CHF 5.– pro 15 Minuten verrechnet.
Sollten Sie mehrere Hunde haben, die Sie zur Betreuung abgeben möchten, erhalten Sie die Angaben zum jeweiligen Honorar auf Anfrage.